Turboversum Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: MorGotH angedachter PC  (Gelesen 27733 mal)

-]T[-MorGotH

  • Des Teufels General
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.018
    • Profil anzeigen
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #180 am: 11:54:13 ,28 Oktober 2013 »

Also am NT kann es nicht liegen, ich hatte mein Thermaltake 750w ja die ganze Zeit im Einsatz und es verhielt sich 7,5 Wochen vorbildlich ohne einen Aussetzer.

Das P5KC war einfach zu billo, das konnte ja nichts, weder AHCI noch wirklich mit mehr als 4 GB Ram klarkommen. Funktioniert hat es ja im Rahmen seiner Möglichkeiten, aber eben nur wie ein billo Basismodell eben so funktioniert. Mein MSI Board war älter und konnte eben all das, da lästert man halt schon mal...

8800GT und Backofen bzw. die Lötstellen sind ein bekanntes Fertigungsproblem bei der 8800 GTX gwesen - allerdings habe ich auch erst nach dem Kauf davon erfahren :D

Erstmal sehen was Gigabyte dazu sagt.


PS: Ich hatte bisher nur Boards die nicht von MSI waren, das P5KC und mein jetziges - sagen wir die haben sich bisher beide nicht aufgestellt und MSI läßt Endkunden ihre Garantie abwickeln.

Gespeichert
Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.

schladi

  • booN
  • *
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
    • Profil anzeigen
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #181 am: 12:03:32 ,28 Oktober 2013 »

Also am NT kann es nicht liegen, ich hatte mein Thermaltake 750w ja die ganze Zeit im Einsatz und es verhielt sich 7,5 Wochen vorbildlich ohne einen Aussetzer.

Aber während das Board weg war, hattest du doch nicht deine "richtige" Grafikkarte drin, oder?
Und "im Verdacht" hattest du es doch bevor das Board abgenippelt ist, oder?
Gespeichert

-]T[-MorGotH

  • Des Teufels General
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.018
    • Profil anzeigen
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #182 am: 12:24:54 ,28 Oktober 2013 »

Die Grafikkarte halte ich mal für völlig irrelevant, denn:

Die 8800GTX zieht wesentlich mehr Spannung als die 7870 (nahezu das doppelte unter Last) und in den Wochen mit dem Ersatzboard von dir, lief auch alles 1a und da steckte die 7870 ja wieder drauf.

Daher schließe ich das NT absolut und völlig aus. Wäre ja schon extrem Merkwürdig wenn es mit allen erdenklichen Hardwarekonfigs geht inkl. der mit Ersatzboard und 7870. Der PC lief ja nachdem das Board raus war fast 8 Wochen in allen Konfigs anstandslos...
« Letzte Änderung: 12:29:57 ,28 Oktober 2013 von -]T[-MorGotH »
Gespeichert
Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.

-]T[-DrKillerJoe

  • Powerbase-Fan
  • Turbosöldner
  • Hero Member
  • ****
  • Karma: +15/-28
  • Offline Offline
  • Beiträge: 938
    • Profil anzeigen
    • Planet-KillerJoe.de
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #183 am: 16:16:04 ,28 Oktober 2013 »

MSI läßt Endkunden ihre Garantie abwickeln.
Ist es nicht eigentlich besser den Garantieservice gar nicht erst in Anspruch nehmen zu müssen? ;)

Ich hab im übrigen auch schon das eine oder andere MSI-Board während der Garantie abrauchen gesehen^^ Ist alles nicht mehr die Qualität von früher...
Gespeichert

-]T[-MorGotH

  • Des Teufels General
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.018
    • Profil anzeigen
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #184 am: 17:02:43 ,28 Oktober 2013 »

MSI läßt Endkunden ihre Garantie abwickeln.
Ist es nicht eigentlich besser den Garantieservice gar nicht erst in Anspruch nehmen zu müssen? ;)

Ich hab im übrigen auch schon das eine oder andere MSI-Board während der Garantie abrauchen gesehen^^ Ist alles nicht mehr die Qualität von früher...

Ja ist es.

Früher war übrigens nur wenig besser nur vieles anders ;-) Vor allem stand nicht ultra durable auf der Packung.


PS : Gigabyte hat meine Mail bisher nicht mal gelesen :D
« Letzte Änderung: 17:04:15 ,28 Oktober 2013 von -]T[-MorGotH »
Gespeichert
Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.

-]T[-DrKillerJoe

  • Powerbase-Fan
  • Turbosöldner
  • Hero Member
  • ****
  • Karma: +15/-28
  • Offline Offline
  • Beiträge: 938
    • Profil anzeigen
    • Planet-KillerJoe.de
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #185 am: 21:18:28 ,28 Oktober 2013 »

Früher war übrigens nur wenig besser nur vieles anders ;-) Vor allem stand nicht ultra durable auf der Packung.
Es war aber wirklich haltbarer, ich hab noch ein paar P1/2/3/4 die noch immer funktionieren! Auch war der Funktionsumfang besser, zB hatte mein erster PC zwar nur 133MHz (CPU nicht FSB^^) aber das BIOS hatte die Möglichkeit defekte Sektoren auf der Festplatte zu suchen und auszublenden. Heute brauchst Du doch schon bald nen Wechselrahmen um schnell die Festplatte erneuern zu können.. (Klar kann man auch den Geldrucker im Keller anwerfen um was "besseres" zu kaufen)
Gespeichert

-]T[-MorGotH

  • Des Teufels General
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.018
    • Profil anzeigen
Antw:MorGotH angedachter PC
« Antwort #186 am: 13:21:08 ,05 November 2013 »

Update Mainboard: Maiboard ist wohl i.O. mir ist da nämlich ein Unterschied zwischen den beiden Boards die ich in Abwesenheit meines eigentlichen genutzt habe und meinem eigentlichen aufgefallen. Das DS34 und mein altes MSI Board haben 8 Pin Stromversorgung, mein D3 nur einen 4Pin Stecker... Ich glaube eine Schiene hat bei meinem NT eine Macke. Ich werde mal den anderen 4er Stecker probieren. Hilft das nicht, werde ich erstmal damit leben, dass der PC nicht ewig idle sein will - stört ja sonst nicht weiter.

LG TV: Juchu mein TV ist ausgetauscht, dazu aber ein neuer Thread.
Gespeichert
Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.