Turboversum Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: DSL-Provider - welchen wählen  (Gelesen 1720 mal)

-]T[-Neflite99

  • Oberster Kriegsfürst
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +22/-195
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.222
  • For the Horde
    • Profil anzeigen
DSL-Provider - welchen wählen
« am: 09:55:21 ,20 August 2010 »

Moin Leute,
da ich ab 01.09.2010 in unsere neue Wohnung ziehen kann und das Glück habe vor freier Provider Wahl zu stehen, wollte ich nun mal in die Runde fragen wer von euch Erfahrungen mit KabelDeutschland hat.
Möglich wäre das 32-Mbit Angebot - das hab ich schon gecheckt.Preislich auch sehr interessant.....ABER...abschreckend finde ich die Horror-Erfahrungen die ich drüber lese/höre.....die haben sogar ein inoff. Forum (kd-forum oder so heisst das =>google) in dem ja gar schauderliches steht...von ständigen Verbindungsabbrüchen....sau lahm auf Nacht usw. und so fort - das schreckt mich erzeit ehrlich gesagt schon sehr.
Ansonsten täte ich nämlich sonst wieder zu 1 & 1 gehen.....zwar nur 16 Mbit...diese aber konstant und bislang zuverlässig.

Wer hat Erfahrungen damit?
Gespeichert

Iwarsnet

  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +11/-49
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.095
    • Profil anzeigen
Antw:DSL-Provider - welchen wählen
« Antwort #1 am: 10:37:20 ,20 August 2010 »

bin seit 3 jahren kabeldeutschland kunde hab auch die 32leitung + tele.
bis auf ein paar ausfällen kann ich nichts negatieves sagen
bin 100% zufrieden , auch der ping ist gut
meistens unter 100 bei wow
auch da noch wo mein junior bei mir daheim war und gezockt hat
Gespeichert

-]T[-MorGotH

  • Des Teufels General
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.049
    • Profil anzeigen
Antw:DSL-Provider - welchen wählen
« Antwort #2 am: 12:05:02 ,20 August 2010 »

Also, zu KD kann ich nichts sagen, denn bei uns macht das unitymedia. Damit bin ich aber bisher recht zufrieden, einzig das Kabelmodem, muss ich hin und wieder resetten, da ich sonst irgenwann einen Echoeffekt im Telefon habe - Das läßt sich bestimmt auch durch Rekonfiguration beseitigen, aber dazu hatte ich bis dato keinen Bock.
Gespeichert
Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.

MaX

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +38/-27
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
    • Profil anzeigen
Antw:DSL-Provider - welchen wählen
« Antwort #3 am: 14:51:12 ,20 August 2010 »

War ja klar, andere Leute mitten in der Nacht aus dem Bett werfen aber selber den Arsch nicht hochbekommen.

btt:
Ich bin seid ein paar Jahren bei Alice und bin sehr zufrieden. Downloadspeed passt, Ping ist auch gut.
Ansonsten kannst du bei jedem Provider pech haben, jeder kennt irgendeine Horrorgeschicht von irgendeinem Provider.
Das einzige was du machen kannst, ist dir einen Provider mit Kündigungsfrist von einem Monat suchen. Wenn es passt ist gut wenn nicht dann zum nächsten. Im Moment sind mir da aber nur Alice und 1 und 1 bekannt. 1 und 1 hat aber die Einschränkung das du die Hardware dann teilweise bezahlen must.

Oder du fragst mal in der Nachbarschaft rum wo die so sind und wie die Erfahrungen sind, ich danke das ist schlauer als Infos aus quasi ganz Deutschland zu holen.
Gespeichert

-]T[-MorGotH

  • Des Teufels General
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Karma: +0/-0
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.049
    • Profil anzeigen
Antw:DSL-Provider - welchen wählen
« Antwort #4 am: 16:42:03 ,20 August 2010 »

Sieh lieber mal zu, dass Gallerie und TS Viewer wieder funzen du Schmock  ;)
Gespeichert
Anstatt zu klagen, was ihr wollt, solltet ihr dankbar sein, dass ihr nicht all das bekommt, was ihr verdient.